Glashütte
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Klimaschutz für Bürgerinnen und Bürger
Eine Seite zurück Zur Startseite E-Mail Zur Anmeldung
 
Klimaschutz geht alle an

Dieser Ausspruch ist ein fester Bestandteil der Klimaschutzarbeit.
Für Ihre Information stehen im Rathaus umfassend bestückte Infotheken zu den Themengebieten Energiesparen, ökologisches Heizen und Bauen oder nachhaltige Mobilität. Wir ermöglichen Ihnen damit eine kostenlose Information zu Energie- und Umweltthemen.
Im Folgenden haben wir für Sie einige interessante Links zu besagten Themen zusammengestellt.


Ökologischer Fussabdruck
Was ist der Ökologische Fußabdruck?

Der Ökologische Fußabdruck zählt alle Ressourcen, die für den Alltag benötigt werden, und zeigt auf, wie viel Fläche benötigt wird, um all die Energie und Rohstoffe zur Verfügung zu stellen. Anschließend wird dieser Flächenverbrauch auf alle Menschen hochgerechnet und mit den auf der Erde real verfügbaren Flächen verglichen. Somit stellt der Fußabdruck nur quantitativ die CO2 Bilanz dar, sondern auch qualitativ den Flächenbedarf. Zudem ist der Ökologische Fußabdruck ein Angebot- und Nachfrage-Modell, welches anschaulich widerspiegelt, wie groß die Biokapazität der Erde ist (also was wir von ihr nutzen können) und wie viel die Menschheit von ihr nutzt.

Berechnen Sie ihren ökologischen Fußabdruck!
Bauen, Energie, Wohnen
Die Verbraucherzentrale berät Sie zu unterschiedlichesten Themen rund um den Klimaschutz:
Energiesparen, Anbieterwechsel, Gebäudesanierung oder Heizungssystemen hier als Beispiele genannt.
Unter der Seite der Verbraucherzentrale Sachsen finden Sie die richtigen Ansprechpartner!
Energiesparen beim Hausbau
-Bauherrenmappe-
Die Sächsische Bauherrenmappe ist ein Leitfaden rund um das Thema energieeffizientes Bauen und Sanieren von Wohngebäuden und unterstützt Bauherren vom Beginn der Planung bis zur Endabnahme.
Die Bauherrenmappe informiert unter anderem über

  • rechtliche Rahmenbedingungen

  • Planungsgrundlagen

  • Gebäudetechnik

  • aktuelle Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV)

  • Vergütungssätze nach dem Erneuerbaren Energien Gesetz (EEG) etc.

Außerdem liefern sächsische Kommunen unter der Rubrik „Regionales“ Informationen zu regionalen Ansprechpartnern, Satzungen und Beschlüssen und Formulare zum Bauantrag.
Der praktische Leitfaden ist als Ringordner und auch online unter Bauherrenmappe verfügbar!
Saubere Energie für Ihren Haushalt
Neben dem Energiesparen ist die Verwendung von Ökostrom eine tragenden Säule beim Klimaschutz. Für Sie gibt es eine Vielzahl von Anbietern für die Versorgung Ihres Zuhauses mit nachhaltiger und grüner Energie.
Die Suchplattform verivox unterstützt Ihre Suche nach einen ökologischen Stromanbieter
 

Eine Seite zurück
Zum Seitenanfang
Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
|
Ende des Darstellungsformulares