Öffentliche Bekanntmachung zur Einziehung der Ortsstraße Nr. 13 im OT Johnsbach (Zufahrt Zu den Anwesen Nr. 57 und 59)

Aktenzeichen / Straßenschlüssel: JOOS13-1 Die Stadt Glashütte beabsichtigt gemäß des Beschlusses des Stadtrates vom 01.11.2022 mit Wirkung vom 01.05.2023 die Ortsstraße Nr. 13 im OT Johnsbach (Zufahrt zu Johnsbacher Hauptstraße 57 u. 59) ...
[mehr]

Öffentliche Bekanntmachung zur Einziehung des öffentlichen Feld- und Waldweg Nr. 1 „Zur Halde“ im OT Oberfrauendorf

Aktenzeichen / Straßenschlüssel: OFFW01-1 Die Stadt Glashütte beabsichtigt gemäß des Beschlusses des Stadtrates vom 01.11.2022 mit Wirkung vom 01.05.2023 den öffentlichen Feld- und Waldweg „zur Halde“ im OT Oberfrauendorf ...
[mehr]

Öffentliche Bekanntmachung zur Einziehung des beschränkt- öffentlichen Weges Nr. 2 „Fußweg“ von der Alten Straße zur Kreischaer Straße im OT Hirschbach

Aktenzeichen / Straßenschlüssel: HIBW02-1 Die Stadt Glashütte beabsichtigt gemäß des Beschlusses des Stadtrates vom 01.11.2022 mit Wirkung vom 01.05.2023 den beschränkt-öffentlichen Fußweg von der Alten Straße zur Kreischaer ...
[mehr]

Öffentliche Bekanntmachung zur Einziehung des beschränkt- öffentlichen Weges Nr. 1 „Försterweg“ im OT Hirschbach

Aktenzeichen / Straßenschlüssel: HIBW01-1 Die Stadt Glashütte beabsichtigt gemäß des Beschlusses des Stadtrates vom 01.11.2022 mit Wirkung vom 01.05.2023 den beschränkt-öffentlichen Försterweg im OT Hirschbach ...
[mehr]

Vorbereitung der Planung für das Projekt: Neubau Radverkehrsanlage an der S 190 Glashütte Richtung Dippoldiswalde

Dulden von Vorarbeiten auf Grundstücken Die Straßenbauverwaltung beabsichtigt, im Verwaltungsgebiet der Stadt Glashütte, zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse und Erhöhung der Verkehrssicherheit, ein Bauvorhaben durchzuführen. Die LISt GmbH wurde von dem Landesamt ...
[mehr]

Bekanntmachung der LISt GmbH zum Thema Neubau Radverkehrsanlage an der S190

Die LISt GmbH ist vom Freistaat Sachsen -Straßenbauverwaltung- bevollmächtigt, Aufgaben, die dem Freistaat Sachsen im Auftrag des Bundes oder als Baulastträger für die in seiner Baulast stehenden Verkehrswege obliegen, wahrzunehmen. Insbesondere ist die LISt GmbH vom Freistaat ...
[mehr]